Donnerstag, 17. November 2016

Frikadellenbrötchen und Dinosaurier


Der Kiosk als solches kann schon länger nicht nur einfach davon leben, dass paar Lümmel Esspapier mit zusammengekratzten Groschen kaufen, oder sich nach Feierabend eine Traube an Malochern bildet, die kurzzeitig ein Soziales Netzwerk via Hansa Pullen generiert. Die Bude muss ein Alleskönner sein und am besten 24/7 geöffnet haben, damit überhaupt was hängen bleibt.

 Wenn ihr also das nächste Mal an einem richtig schön klassischen Kiosk vorbei geht, denkt dran, dass ihr da eigentlich einen Dinosaurier vor euch habt.

 Eine Petition, dass Kiosk-Operator als Ausbildungsberuf anerkannt wird, halten wir dennoch für überflüssig.

Frikadellenbrötchen und Dinosaurier


Der Kiosk als solches kann schon länger nicht nur einfach davon leben, dass paar Lümmel Esspapier mit zusammengekratzten Groschen kaufen, oder sich nach Feierabend eine Traube an Malochern bildet, die kurzzeitig ein Soziales Netzwerk via Hansa Pullen generiert. Die Bude muss ein Alleskönner sein und am besten 24/7 geöffnet haben, damit überhaupt was hängen bleibt. Wenn ihr also das nächste Mal an einem richtig schön klassischen Kiosk vorbei geht, denkt dran, dass ihr da eigentlich einen Dinosaurier vor euch habt. Eine Petition, dass Kiosk-Operator als Ausbildungsberuf anerkannt wird, halten wir dennoch für überflüssig.

Donnerstag, 15. September 2016

Am Reuenberg ganz ohne Reue!


Der Essener Kiosk am Reuenberg liegt direkt neben dem eingesessenen Zweirad Van Buer (und neben dem Reuenberg...Überraschung), welcher schon alleine eine Legende in Essen ist. Wo sonst kann man innerhalb von paar Metern Ersatzteile für seine Zündapp, lecker Kippen und vielleicht noch die Coupé ergattern. Vielleicht kriegt man die Coupé sogar bei Van Buer, dann kann man sich an der Bude noch einen Kümmerling kaufen!

Dienstag, 9. August 2016

Der Stehbolzen als Definition


Was ein Stehbolzen ist, wird sich nun mancher fragen. Wir haben nachgelesen und eine leicht verständliche Definition ausgearbeitet. Bei einem Stehbolzen handelt es sich um eine Art Schraube, die fest verankert wird (z.B. an einer Theke).  Der Stehbolzen muss nicht unbedingt einen Kopf besitzen, es geht auch so ganz gut.
Bei der Montage werden auch sogenannte Sackgewindehülsen benötigt. Diese werden dann aber entweder draußen im Gebüsch, oder wenn der Besitzer gnädig ist, auf der Toilette entpackt.
Konterschrauben hingegen, müssen meistens nur am Tag danach eingesetzt werden.


Mittwoch, 27. Juli 2016

Update aus Altendorf: Es bleibt gemütlich!



Wo andere schon längst aufgegeben hätten, wird in Altendorf gemütlich
weitergemacht. Mittlerweile unser viertes Update und enttäuscht wurden wir
bisher noch nie. Weiter so!

Hier die Links zu den anderen Posts:

Eins

Zwei

Drei

Vier

Mittwoch, 22. Juni 2016

Public Viewing war auch mal besser.

Man kann ja sagen was man will, aber es ist schon spürbar, dass dieses Public Viewing an Fahrt verloren hat. In Essen ist auf diesem Übertragungsplatz z.B. gar nix los. Nun ja, vielleicht gucken doch alle heimlich in der Kneipe...

Montag, 13. Juni 2016

Die Buden Dreifaltigkeit


Was gibt es besseres als an der Bude zu stehen und das Leben in vollen Zügen zu genießen? Richtig, an einer Bude zu stehen, wo zusätzlich noch ein Bier und Grillstand beheimatet ist! Geht es noch besser? Ganz klar nein, besser geht es nicht! So hatten wohl auch einige Leute den besten Abend ihres Lebens zwischen diesem Dreiergespann. der Morgen danach ist natürlich eine andere Sache, aber da hat die Bude bestimmt auch eine Zauberkur für...